BannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Leistungen

Die Kreishandwerkerschaft Potsdam ist die größte von 7 Kreishandwerkerschaften im Verwaltungsbereich der HWK Potsdam.

Sie ist für Ihre Mitglieder, d.h. für die in Innungen freiwillig organisierten selbständigen Handwerksmeister, zuverlässiger Partner in vielen wichtigen wirtschaftlichen Fragen.

 

Die Arbeit der Kreishandwerkerschaft ist vor allem darauf ausgerichtet, den Handwerksbetrieben Unterstützung in rechtlichen und wirtschaftlichen Belangen zu geben, Lehrlingsausbildung und Lehrlingsprüfungen zu organisieren, die dazugehörigen Ausschüsse/ Veranstaltungen zu managen, die Innungsverwaltung-und Buchhaltung zu koordinieren, die Verbindung zur Politik und Stadtverwaltung zu halten und die Qualitätssicherung durch ein einheitliches Innungsleitbild aufrecht zu erhalten.

 

Handwerksbetriebe, die in Innungen organisiert sind, gehören einer großen Gemeinschaft qualitätsbewusster Unternehmen an-welche auf dem Zusammenschluss vieler Mitglieder und einer langen Tradition basiert, sie sind für Auszubildende und deren Eltern etwas Besonderes und können sich in Bezug auf wirtschaftlich-rechtliche Fragen auf eine starke Interessenvertretung berufen.

 

Unsere Leistungen im Einzelnen:

 

1. die Organisation einer allgemeinen Berufsstandvertretung
  • Beratung, Entscheidung und Vertretung der örtlichen Handwerkspolitik und –wirtschaft
  • Zusammenarbeit mit Behörden und Einrichtungen der Stadt und dem Landkreis Potsdam-Mittelmark
  • Öffentlichkeitsarbeit (Werbung für das Handwerk, Pressearbeit)

 

2. handwerks- und wirtschaftliche Tätigkeiten
  • Organisation gutachterlicher Tätigkeit durch Vertreter der Innungen
  • Durchführung von Maßnahmen zur Bekämpfung unlauteren Wettbewerbs und von Schwarzarbeit

 

3. die Organisation der Aus- und Fortbildung
  • Bearbeitung der Ausbildungsverträge
  • Zusammenarbeit mit Ausbildungsbetrieben und Schulen
  • Organisierung von Fortbildungsmaßnahmen
  • Anleitung zum Prüfungswesen

 

4.Betreuung der Mitglieder-Innungen
  • Geschäftsführung der Innungen
  • Unterstützung der Innungen bei der Erstellung von Jahresrechnungen und Haushaltsplänen
  • Erledigung von Korrespondenzen
  • Informationen zu allgemeinen handwerkspolitischen Problemen, Fachfragen und zur Gewerbeförderung
  • Vorbereitung und Organisation von Innungsveranstaltungen
  • Vorbereitung und Organisation der Zwischen- und Gesellenprüfungen
  • Aufbau eines Junghandwerks
  • Betreuung der Senioren
  • Geschäftsstelle des Alt-Meister-Werkes e.V.
  • Betreuung des Versorgungswerkes der Kreishandwerkerschaft

 

5. Führung der Kassen und Bücher von Innungen
  • Buchhaltungsarbeiten für Innungen
  • Erstellung von Jahresabschlüssen

 

6. allgemeine Organisation und Dienstleistungen
  • Bereitstellung von Formularen, Urkunden, Zeugnissen
  • Bestellung von Fachliteratur
  • Kopierarbeiten
  • Erledigung von Druckaufträgen
  • Adressenvermittlung

 

7. Kooperationen- Teamwork
  • Rechtsberatung in Kooperation mit der Kanzlei Goldenstein & Partner 
  • Rahmenvertrag mit MEWA - Berufsbekleidung
  • Rahmenvertrag mit Union Tank (UTA) Rahmenvertag mit Renault
  • Sonderkonditionen mit Fiat - Autohaus Kolbe
  • gute Konditionen für Versicherungen über das Versorgungswerk der KHS


->>>Aufnahmeanträge für alle Innungen können in der Geschäftsstelle abgefordert werden.

 

Das Dienstleistungsangebot der Kreishandwerkerschaft wird sich an den Bedürfnissen der Handwerker orientieren und stetig ausgebaut. Vorschläge und Hinweise dazu nimmt die Kreishandwerkerschaft gern entgegen.

Termine